Wunsch frei

December 02, 2019

Die erste Adventskerze brennt schon und mit ihr die feurigen Geschenkideen für Heiligabend.

Wir bei Mooris.ch wollten uns dieses Jahr nicht einfach fragen, was man sich vom Christkind wünschen könnte – denn seien wir mal ehrlich, wahrscheinlich hat jeder vor uns bereits mehr, als er wirklich braucht – vielmehr möchten wir uns den Werten zuwenden, die man eben nicht für Geld bekommt. Wie zum Beispiel Zeit, Erlebnis und Gesellschaft. Persönlich kombiniere ich gerne eines dieser Dinge mit einem Objekt, dass symbolisch dazu passt. Das hat den Vorteil, dass man sich auch danach immer daran erinnert und, dass das Kind in uns etwas zum Auspacken hat. Denn Geschenkpapier aufreissen, macht doch einfach ganz schön viel Spass, stimmt’s?

Falls du deiner Familie und Freunden dieses Jahr auch etwas Originelles und Individuelles unter den Baum legen möchtest, dann hat der eine oder andere Moorisianer vielleicht das passende für dich.

Fitness schenken

mit Claudio

Beim Sport fehlt uns oft die Motivation, gerade wenn man sich alleine immer wieder aufs Neue überwinden muss. Wie wäre es also mit einer selbst gemachten Fitness-Buddy-Stempelkarte für den besten Freund, den Bruder oder Arbeitskollege?

5 x Mal ‘Ich komm mit!’, einzulösen während 12 Monaten.

1 – Trinkflasche ‘Fill me Bottle’

2 – Sockenbox ‘Origami’

Geschmack schenken

mit Lea

Essen tut wohl jeder gerne. Daher ist das ein Geschenk, das unabhängig von Alter, Geschlecht und Kochtalent immer für Freude sorgt. Zum Beispiel mit einem Kochbuch und einem anschliessenden Kochen-und-Rezept-ausprobieren-Date? Oder ein Ich-bekoch-dich-Gutschein? Über eine Einladung zum Nachtessen in einem besonderen Restaurant freut sich bestimmt auch jeder.

1 – Kochbuch ‘Ferrante, Frisch & Fenchelkraut’

2 – Gusseisentopf ‘La Cocotte’

Spass schenken

mit Emanuel

Natürlich möchte ich an dieser Stelle nicht propagieren, dass man lediglich mit Alkohol Spass hat. Aber einer gute Flasche Lieblingfeuerwasser hat einfach Charme und Stil. Auch unter dem Tannenbaum. Lädt man die beschenkte Person dann auch gleich noch zu einem gemütlichen (und feuchtfröhlichen) Probierabend ein, ist das Geschenk komplett. Auch ein Versuchskaninchen-Pass für die selbst gemachten Drinks ist ein witzige Anekdote.

1 – Kristallgläser von ‘Arno Wolf’

2 – Cocktail-Set

Tierisch schön schenken

mit Priska

Gerade wenn’s um die Geschenke der Kleinsten geht, wird man als Papa, Oma oder Götti und Gotti schnell einmal übermütig. Dabei freuen sich Kinder besonders über gemeinsame Zeit und Abenteuer. Ein Besuch im Zirkus, im Zoo, im Tierpark oder Aquarium bringt Kinderäuglein zum Leuchten. Versprochen!

1 – Dino-Bingo

2 – Eisbär-Teppich

Nachhaltig schenken

mit Jan

Nachhaltigkeit – ein grosses Thema unserer Gegenwart, das eigentlich viel zu wichtig ist, um es als Trendwort abzustempeln. Trotzdem möchte man seine Liebsten nicht als Moralapostel bescheren. Vielmehr soll doch die passende Wahl, die Qualität und vor allem die langanhaltende Freude im Vordergrund stehen. Sich bewusst Zeit für den anderen nehmen, unabhängig davon, was man macht. Zusammen etwas Neues lernen bei einem Blumenarrangier-Workshop. Neue Wege entdecken auf einer Wanderung oder gemeinsam ein Skitag in den Bergen verbringen. Das sind doch die Momente, die zählen…

1 – Salz & Gewürzdose aus Alabster

2 – Abenteurer-Buch ‘Die Vanlife Kultur’

Selbstgemachtes schenken

mit Sula

Wahrscheinlich der Klassiker unter den Geschenkklassiker: das Selbstgemachte. Guetzli, gestrickte Socken und Mützen, Müesli, Badesalze und Seifen, Lesezeichen oder sogar das Puppenhaus. Spätestens seit der DIY-Bewegung ist das kreative Basteln, Werkeln und Gestalten wieder zuhause angekommen. Falls du ungeübt oder auch ziemlich angefressen bist und eine Idee für ein Projekt hast, lade deine beschenkte Person dazu ein, an deinem Projekt mitzumachen. Ein Serviertablett in der Holzwerkstatt schreinern, schöne Behälter aus dem Keramikatelier oder gemeinsam im kommenden Jahr ein Gemüsebeet anlegen.

1 – Mütze zum Selberstricken

2 – Buch ‘Töpfern an der Scheibe’

Zu guter Letzt möchte ich euch noch auf das Advents-Gewinnspiel aufmerksam machen, bei dem ihr jede Woche etwas Schönes gewinnen könnt. Aktuell ein Adventslicht in Form einer Tischleuchte vom dänischen Hersteller ‘Le Klint’ und eine formschöne Teekanne von ‘Menu’. Viel Glück!

– Silvia

Bilder & Videos: Mooris.ch

Leave a Reply