Ab is Näscht!

October 13, 2019

Wer kennt es nicht… Als Kind wehrt man sich mit Händen und Füssen gegen das Mittagsschläfchen und im Alltag als Bürogummi wünscht man sich manchmal nichts sehnlicher als die Wärme des eigenen Bettes. Ich sag’ nur: Foodkoma nach dem Mittagessen…

Dabei ist gerade das tägliche Ritual des Zubettgehens ein Ruhepol im stressigen Alltag. Endlich darf man ins gemütlichste Kleidungsstück überhaupt – ins Pyji, die Hände duften nach der feinen Handcrème, man liest sich durchs nächste Kapitel und mit dem Gutenachtkuss wird alles dunkel. Mir persönlich ist ein stimmiges Schlafzimmer unheimlich wichtig, weshalb ich auch gerne darauf achte, nicht zu viel Chaos mit in den Raum zu bringen. Mein Credo lautet da: Weniger ist mehr.

Zusammen mit Mooris und Jeannine haben wir 3 mögliche Einrichtungsstile inszeniert.

Pudrig aber mobil.

Ein Bett auf Rollen bietet viele Vorteile. Es vereint Ruhe und Mobilität auf schlichte Weise und sorgt für eine unkomplizierte Atmosphäre im Raum. Zarte Farben sind wie dafür gemacht Ruhe und Sinnlichkeit in ein Schlafzimmer zu bringen und lassen sich auch noch wunderbar kombinieren. Was für mich nie fehlen darf, ist das Nachtischlämpchen, das für die passende Lichtstimmung sorgt.

1 – Beistelltisch ‘Plant Box’

2 – JWDA Lampe

3 – Bettwäsche aus ägyptischer Baumwolle

4 – Bett auf Rollen

5 – Teppich Barnabé

Klare Sache.

Aufs Wesentliche reduziert aber mit klarer Linie. Wer auf wenige aber bewusste Akzente setzen möchte, entscheidet sich am besten für ein paar wenige Lieblingsstücke und kombiniert diese mit einer schlichten Farbigkeit.

Und endlich ist auch mein Schlafzimmer gross genug, um neben dem Bett einen Lesesessel hinzustellen.

1 – Bettwäsche ‘Strokes’

2 – Bett ‘Kitanda’

3 – Lampe Gras 411

4 – Butterfly Chair

5 – Beni Ourain ‘Haala’

Laut träumen.

Eine kunstvolle Bettwäsche kann anspruchsvoll sein. Kombiniert man sie jedoch mit schlichten Farben und zeitlosen Designklassikern, kann nicht viel schief gehen. Mein Lieblingsbett von Hans Gugelot macht’s vor.

1 – Bett ‘Gugelot’

2 – Teppich ‘Kop’

3 – Stehleuchte ‘Tripode’

4 – Bettwäsche ‘Sobros’

5 – Beistelltisch ‘Wire Basket’

Also dann, ab is Näscht!

– Silvia

Bilder & Video: Mooris.ch

Leave a Reply