Nicole’s Choice

October 28, 2018

Meine Mooris-Lieblinge

Schenken. Oje, wie ich das gerne mag. Übers ganze Jahr hinweg versuche ich passende Geschenke für meine Lieben zu finden, denn sich Gedanken machen bevor man schenkt, ist eine Herzenssache. Natürlich darf auch in die Adventspäckchen unserer beiden Töchter nicht einfach irgendetwas schlüpfen, das muss schon passen. Ihr denkt, ich sei ein wenig früh dran? Dann darf ich euch gar nicht sagen, wann ich das erste Adventskalendergeschenk für dieses Jahr besorgt habe. Räusper, das war glaub ich im Februar. Wirklich. An jedem Adventssonntag und an Heiligabend wartet also eine Überraschung auf unsere Mädels. Zwei Päckchen sind noch nicht gemacht. Aber ich wurde fündig.

IMG_20181023_213008.jpg

Ich stöbere übers ganze Jahr hinweg in meinem Lieblingsonlineshop, sei das bei den Daily-Produkten oder beim festen Sortiment. Vielfältigkeit pur, lebendig und immer mit Charakter. Schaut bei meinen Lieblingsstücken rein, die ich mir bei Mooris.ch zusammengestellt habe. Nicht nur für unsere Töchter, auch an andere liebe Menschen hab ich gedacht.

_MG_3583

Unsere Grosse hat vor zwei Monaten die Autoprüfung bestanden, seitdem wird mein Auto immer wieder mal von Naemi ausgeliehen. Für meinen Zweitschlüssel verschwindet der Schlüsselanhänger Kila in das noch leere Adventssäckchen. Sie wird sich bestimmt über den hübschen Schlüsselbegleiter freuen.

 

red_moon

Für meine kleine Schwester habe ich den Kunstprint Moon ausgesucht. Sie liebt es genau wie ich, die Wände zu dekorieren. Der Print passt toll zu ihr und auch zu uns beiden… bis zum Mond und wieder zurück ♥.

 

1.jpg

Auch für mich finde ich immer wieder Stücke, die unser Daheim wunderbar ergänzen. Der Rolltisch ‘Tray Table’ von Brdr Krüger passt in unseren Flur wie kein anderer. Das Design von Hans Bølling ist eine Augenweide und ich bin durch und durch verliebt. Lieblingskeramik, eine schicke Vase mit meinen Donnerstagsblumen, die noch nicht gelesenen Magazine und schon ist der praktische Blickfang bestückt. Übrigens: die beiden unterschiedlich gefärbten Tabletts lassen sich umdrehen und so entstehen immer wieder neue Stimmungen.

ZaiSpieghel_Brille_1

Für unsere Kleine fehlt auch noch ein Geschenk für den Adventskalender. Der 24.12. ist noch frei, das Hauptgeschenk. Die Skibrille Zai ist mir nicht nur aufgrund der trendigen Verspiegelung aufgefallen, sondern als Bündnerin auch wegen der Geschichte, die dahinter steckt. Mira wird mit dem coolen Teil made in Grischun die Pisten noch lieber runter carven.

 

getimage-2

Ich durfte eine meiner Freundinnen beim Aussuchen der Materielaien für ihre neuen Küche unterstützen. Immer wieder eine schöne Aufgabe, auch weil mir Vertrauen entgegen gebracht wird. Und weil’s halt einfach Freude macht. Bei den Accessoires habe ich da und dort ein Stück vorgeschlagen. Unter anderem war da auch die kleine Plant Box von Ferm Living mit dabei. Ein extrem vielseitiges Helferchen in Sachen Ordnung, das bestimmt wunderbar in die neue, ganz toll gewordene Küche passt.

 

103675-2_copy_b562687e-7e7c-4de9-8f7d-282388ddcf7a_1024x1024

19 Jahre. So alt ist unser Tafelservice. Schlicht, weiss und mittlerweile unvollständig. Und ohne Charakter. Ich suche schon lange nach einer Neubesetzung und bin nun fündig geworden. Die Stücke von der Niederländerin Anne Marie Hermans sind nachhaltig produziert und das haucht der Keramik gleich noch mehr Leben ein. Der Tupfenteller wird sich wunderbar machen als Servierplatte…

22Untitled_3039_Download_300dpi_JPG_(RGB)_208392.jpg

…und auf den grauen Porzellantellern von Menu werden meine Dessert- und Vorspeisenkreationen wunderbar präsentiert. Dass die Teller auch mit in die Abwaschmaschine dürfen, gefällt auch meinem Mann. Denn nach meinem Gekoche für unsere Gäste ist er für den Abwasch zuständig.

 

029903_1_k

Seit sich meine grosse Schwester in die Hurtigruten und Norwegen verliebt hat, wird es bei ihr daheim immer nordischer. In Sachen Deko gibt es noch ein wenig Nachholbedarf, aber da greife ich ihr gerne unter die Arme. Mit der Vase Leonardo zieht ein Stück in ihr daheim ein, das ihr bestimmt Freude bereiten wird.

 

_MG_7321

Und zu guter Letzt  habe ich mir noch ein Stück ausgesucht, das schon lange fällig ist. Hier wurde das Projekt Neuer Couchtisch geplant und auch umgesetzt. Die Frage, ob der alte Teppich dann auch noch passt, wurde mit Karima endlich beantwortet. Die Steifen bleiben, nur feiner und wuscheliger. Oh, ich freu mich. Das schlussendliche Streifenmuster werden mein Mann und ich noch aussuchen müssen, aber die Richtung ist bestimmt.

Jetzt geht es ans Einpacken der restlichen Adventsgeschenke. Wer jetzt immer noch denkt, ich sei ein wenig früh dran: in fünf Wochen ist es soweit und das erste Päckli wird geöffnet. Darum husch-husch zu Mooris.ch

 

Liebe Grüsse und viel Vorfreude auf die Lichter- und Kuschelzeit,
eure Nicole von miraculusa

Bildquelle:
mooris.ch, miraculusa und Pinterest

 

Meine Leidenschaften sind Inneneinrichtungen und ihr Eigenleben. Das lebe ich auf Instagram aus. Ich freue …