Cake Styling

October 08, 2018

Seid ihr auch immer so fasziniert von diesen wunderschönen mit Blumen dekorierten «naked Cakes» auf Instagram? Ich wollte mich schon immer mal an einen wagen, aber wusste nicht genau, wie gut man wirklich Lebensmittel und Blumen mischen kann. Teilweise werden ja auf diesen Instagram-Bilder nicht wirklich essbare Blumen abgebildet.

An einem kreativen Workshop von Gisela, Raum und Kleid, und Ana, Délicatesse Cake, durfte ich letztes Wochenende so einiges lernen. Wir haben in der wunderschönen Brocki Sagi in Rohrbach einen mehrstöckigen naked Cake mit Buttercreme und Blumen dekoriert – es war toll!

Ana ist ursprünglich aus Portugal und backt für ihr Leben gerne. Ihre Kuchen sind nicht nur zum ansehen schön, sondern schmecken auch himmlisch. Gisela wohnt in Langenthal und weiss, wie man einen Event perfekt in Szene setzt, auch mit Blumen. Sie hat die Blumendekoration und meinen Blumenstrauss an unserer Hochzeit gemacht und ich bin heute noch hin und weg vom romantisch und wild dekorierten Kapelleli.

Der ruhige Ort (nicht irgendwo in einer hippen Stadt, sondern auf dem Land) und auch die Teilnehmerinnen haben weiter für eine sehr entspannte Stimmung gesorgt. Ich habe viel gelernt und freue mich schon auf den nächsten Workshop mit Ana und Gisela!

Hier ein paar Tipps und Eindrücke:

IMG_2308

Wie gut kann man Lebensmittel und Blumen mischen?
Zur Dekoration von Torten benutzt man am besten unbehandelte, essbare Blüten aus dem Garten. So oder so werden die Blumen vor dem Gebrauch in Wasser mit einem Schuss Essig «gewaschen». Falls man aber trotzdem mal Blumen vom Blumenhändler benutzen möchte, ist es sehr wichtig, die Blüten zu desinfizieren und die Stängel mit einem Zahnstocher und Floristen-Klebeband abzubinden. So kommen die Blüten nicht mit dem Kuchen in Berührung.

IMG_2313

Leckere Verpflegung Zwischendurch: feine Kürbissuppe!

IMG_2317

IMG_2319

IMG_2326

IMG_2329

IMG_2342

Sagi Rorhbach mit wunderschönem Café und Vintage Möbeln. Ist einen Besuch Wert!

IMG_2352

IMG_2360

IMG_2362

IMG_2372

Ich wünsche euch einen tollen und süssen Start in die Woche,

Eure Liliana von Taste of Portugal

Fotos: Liliana Belchior

Ich bin in den sonnigen Algarve geboren und in der Stadt Zürich aufgewachsen. Ich fühle mich in zwei Ländern zuhause …