Palma & meine 3 Glücksgriffe

May 16, 2018

Buenas dias!

Abseits der Touristenmassen ist Palma de Mallorca wirklich eine einzigartige Goldgrube. In kleinen Gässchen tauchen plötzlich herzige Restaurants und Läden auf, die entweder zum ersten Rosé des Tages oder Stöbern einladen. Auch einsame Wanderungen im Norden der Insel sind keine Seltenheit, zieht man die Insel-Ferien im Frühling oder Herbst vor. Ich bin begeistert und berichte euch von meinen drei Glücksgriffen:

 

Gut geschlafen: Hotel HM Balanguera

Der erste Glücksgriff war das Hotel: Das Interior wurde fein-säuberlich kuratiert und in einem Schliff durch alle 9 Stockwerke gezogen. Es besticht mit einer Dachterrasse inklusive Pool, und bietet auch eine coole Lobby, im Mexican-Style. Letztere ist gleichzeitig auch den Aufenthaltsbereich und den Frühstücksraum. Morgens setzten sich die Hotelgäste wild durcheinander an die einladenden Tische und Lounges und bedienen sich am kleinen, aber feinen Frühstücksbuffet.

Wenige Stunden später treffen sich am gleichen Ort Freunde, um den Tag zu planen und die nächste Wanderroute auszumachen. Und abends, schlürfen da sogar Einheimische ihre Sangria.

Das Zimmer ist total schlicht eingerichtet, und besitzt nur wenige Gegenstände. Einige davon sind so cool, dass ich nicht genug davon bekomme.

HM Balanguera
Carrer de la Balanguera, 37
07011 Palma, Illes Balears

 

Traum-Kaffee: La Molienda

Der ‘cortado’ war so gut und das strahlende Personal hinter den Tresen so freundlich, dass ich glatt vergessen habe, auch nur ein einziges Bild zu schiessen. Beim ungeduldigen Warten auf den Kaffee (ja entschuldigt, aber der Duft in diesem Café ist betörend, da macht sich Ungeduld automatisch breit) beobachte ich die anderen Gäste und ihre Menüwahl: Von Avo-Toast mit pochiertem Ei, Lachsbagel oder frischem Feldsalat – es gibt alles, was das Gourmet-Herz begehrt (und alles wird auf Marmor-Bistrotischen serviert). Ich jedoch verlasse das Café mit meinem Cortado und stapfe weiter in die Tiefen der verwunschenen Palma-Gässchen…

La Molienda
Carrer del Bisbe Campins, 11
07012 Palma, Illes Balears

 

Concept-Store-Palast: Rialto Living

Da wo einst Stummfilme gezeigt wurden, präsentiert sich heute ein Concept-Store für Designliebhaber. Taucht man ein, findet man sofort trendige Coffee Table Books, Möbel für Haus und Garten, Kunst in allen Preisklassen und Accessoires, wo eines das andere toppt. Kurz gesagt: Ein Traum für alle Design-Fashion-Schmuck-Interior-Affine.

Schnell vergeht eine Stunde und man befindet sich noch immer im Rialto Living – das Angebot ist riesig. In solchen Fällen meldet sich bei mir öfters ein kleines «Hüngerli», gut also, dass im hinteren Bereich des Concept-Stores auch ein kleines Café zum Entspannen einlädt.

Rialto Living
Carrer de Sant Feliu, 3
07012 Palma, Illes Balears

Mein Leichtsinn ist an allem schuld! Eines Morgens wachte ich noch ein bisschen schlaftrunken auf und war …