DIY für den Balkon

May 13, 2018

10 stylishe DIYs für Garten und Balkon

Der schönsten Zeit des Jahres und unserem kleinen Outdoor-Wohnzimmer haben wir hier auf Liiv ja schon ein paar Blogposts gewidmet und gezeigt, wie man seinen Balkon und Garten fit für die wärmere Jahreszeit macht.

Für die Freunde des Selbermachens, Bastelns und Werkens habe ich heute meine 10 liebsten Tutorials für draussen aufgestöbert und in diesem Beitrag aufgelistet. Denn DIY geht ja bekanntlich immer und macht gleich doppelt Spass, wenn man an der Sonne für sein Aussenplätzchen etwas Schönes machen kann. Ob künstlerisches Upcycling, pfiffiger IKEA-Hack oder praktische Lösung für die bekannten Outdoor-Problemchen – es ist alles dabei, was das kleine DIY-Herz höher schlagen lässt.

10 stylishe DIYs für Garten und Balkon: Die wirkungsvollsten Upcycling Ideen, pfiffigsten IKEA Hacks und praktischsten Lösungen für deinen Aussenplatz.

1 DIY Sonnenschirm: Was für ein “frans-tastischer” Sonnenschirm! In den wärmeren Monaten des Jahres zieht es uns wie die Motten ans Licht. Dieses verträumte DIY ist folglich genau das Richtige um sich stilvoll vor der Sonne zu schützen und erst noch eine wirkungsvolle Ergänzung für jeden Aussenraum. Gönne dir eine Pause im Schatten!  (via Designlovefest)

10 stylishe DIYs für Garten und Balkon: Die wirkungsvollsten Upcycling Ideen, pfiffigsten IKEA Hacks und praktischsten Lösungen für deinen Aussenplatz.

2 DIY-Betonsockel für die Aussenbeleuchtung: Super, super einfach und garantiert praktisch: Beton mischen, in zwei Eimer giessen, Holzstäbe reinstecken, aushärten lassen, Holzpfosten mit Haken versehen und fertig. Einfacher geht es nicht! (via Karwei)

DIY-Balkon-Garten-Teppich-Fussmatte-Bastelidee-Selbermachen-Sticken-Leder-Outdoorteppich

3 Pimp your Flickenteppich: Bestickt und zugenäht! Eine tolle Aufhübschungskur für deinen Teppich habe ich auf Bildschoenes entdeckt. In einem ersten Schritt hat Julia ihren weissen Flickenteppich verledert und später dann noch mit einem süssen Punktemuster bestickt. Ein richtiger Gute-Laune-Teppich für draussen – wobei er sich drinnen bestimmt auch ganz toll macht!

10 stylishe DIYs für Garten und Balkon: Die wirkungsvollsten Upcycling Ideen, pfiffigsten IKEA Hacks und praktischsten Lösungen für deinen Aussenplatz.

4 IKEA-Hack für die Holzfliesen: Holzböden sind toll. Schachbrettmuster-Böden aber auch! Wer sich mal wieder nicht entscheiden kann und dem Balkon einen frischen Look verpassen möchte, greift zu Pinsel und Farbe und bemalt die Fliesen abwechseln in zwei unterschiedlichen Farbtönen. (via IKEA Livet Hemma)

10 stylishe DIYs für Garten und Balkon: Die wirkungsvollsten Upcycling Ideen, pfiffigsten IKEA Hacks und praktischsten Lösungen für deinen Aussenplatz.

5 Lampions im Blätterlook: Planst du ein Picknick oder eine Feier im Freien oder hast einfach Lust auf ein schnelles, unkompliziertes DIY mit welchem du deine Gäste beeindrucken kannst? Ein richtiger Hingucker und hübscher Stimmungsaufheller ist dieser Blatt-Lampion, den ich auf Zwoste gefunden habe.

10 stylishe DIYs für Garten und Balkon: Die wirkungsvollsten Upcycling Ideen, pfiffigsten IKEA Hacks und praktischsten Lösungen für deinen Aussenplatz.

6 DIY LeiterOb für die Wolldecke, die Lichterkette, das Kräutertöpfli oder die Strickjacke. Leitern sind immer und überall praktische Aufbewahrungshelfer und machen sich auch auf dem Balkon richtig gut. IKEA-Möbel wurden hier grad zweifach zweckentfremdet um als Leiter statt Schrank (IKEA IVAR Hack) oder statt als Bett (IKEA Lattenrost Hack) als Wand-Storage zu dienen. Gerade auf dem kleinen Mini-Balkon ziemlich nützlich, finde ich!

10 stylishe DIYs für Garten und Balkon: Die wirkungsvollsten Upcycling Ideen, pfiffigsten IKEA Hacks und praktischsten Lösungen für deinen Aussenplatz.

7 DIY Türstopper: Das Wohnzimmer im Freien, aber die Küche noch drinnen? Und schon haben wir den Salat – und zwar steht dieser noch drinnen im Haus! Da balanciert man also Salatschüssel, Geschirr und Wasserflaschen und es knallt einem die Balkontüre vor der Nase zu. Ein Türstopper kann hier Abhilfe schaffen. Und einer aus Holz und Leder, der noch richtig gut aussieht, der darf gerne den Sommer mit uns verbringen. (via Freshouse)

10 stylishe DIYs für Garten und Balkon: Die wirkungsvollsten Upcycling Ideen, pfiffigsten IKEA Hacks und praktischsten Lösungen für deinen Aussenplatz.

8 DIY Round Rope RugRound’n’Round’n’Round – sich im Kreis drehen war noch nie so zielführend wie mit diesem Seilteppich DIY. Im Video-Tutorial erklärt euch Geneva von A Pair & Spare Schritt für Schritt wie ihr diesen tollen und preisgünstigen Teppich einfach selber machen könnt – je nach Grösse ist aber etwas Ausdauer gefragt.

10 stylishe DIYs für Garten und Balkon: Die wirkungsvollsten Upcycling Ideen, pfiffigsten IKEA Hacks und praktischsten Lösungen für deinen Aussenplatz.

9 Tischfeuer: Flackernde Flammen für die lauschige Lagerfeuerstimmung gibt’s mit diesem DIY nun auch für alle, die zu wenig Platz für eine Feuerschale oder gar eine richtige Feuerstelle im eigenen Garten haben. Wenn’s mal etwas mehr loderndes Feuer als nur flirrendes Flämmli sein darf! (via Bildschoenes)

10 stylishe DIYs für Garten und Balkon: Die wirkungsvollsten Upcycling Ideen, pfiffigsten IKEA Hacks und praktischsten Lösungen für deinen Aussenplatz.

10 Paletten-Sitzbank: Was wäre ein Garten-DIY-Special ohne ein Tutorial mit den populären Euro-Paletten? Diese erfreuen sich ja schon längerer Zeit grosser Beliebtheit bei allen Hobby-Handwerkern und wurden schon in diversen DIYs zum richtigen Blickfang für jeden Balkon und Garten gepimpt. Im Balcony Style Guide hatte ich ja bereits erwähnt, dass Pflanzen jedem Outdoor-Plätzchen erst das richtige Feriengefühl verleihen. Kombiniert mit einer Bank, ist dieses Paletten-DIY das Must-Have für jeden Garten. (via monsterscircus)

Das war’s mit meiner DIY Edition für deinen Balkon und Garten. Also nichts wie ran an Farbe, Schere, Hammer und Säge! Welche Idee hat dich besonders inspiriert? Möchtest du mehr DIYs auf Liiv sehen?

LeaBo

Text: Lea Bollhalder

Lea Bo

Mein Faible für schönes Wohnen und die Vorliebe für natürliche Materialien wurde mir wahrscheinlich von meinen Eltern …