Scandinavian Home Tour & Create The Look

Scandinavian Home Tour #2

April 22, 2018

Altbauwohnung der Jahrhundertwende vereint Designstücke mit IKEA-Möbeln

Auf meinen Streifzügen durch das Netz und die Sozialen Medien bin ich auf eine ganz besondere Trouvaille gestossen: Diese Wohnung der Jahrhundertwende in Schweden mit hohen Decken und Fenstern in tiefen Nischen ist ein wahres Prachtstück und trumpft mit ihrer reichhaltigen Ausstattung auf. Originale Elemente wie Kachelöfen, Flügeltüren, Holzdielen und der charakteristische Stuck verleihen dieser Wohnung ein bestechendes Gründerzeit-Flair.

 

Wohnzimmer und Esszimmer

Die Wohnung hat eine klassische Aufteilung mit einem grosszügige Wohnzimmer, welches ausreichend Platz für eine grosse Sofagruppe bietet. Das geräumige Esszimmer mit einer langen Tafel lädt zu einem ausgedehnten Nachtessen mit Familie oder Freunden ein. Besonders schön finde ich auch diesen eingebauten antiken Schrank, welcher ausreichend Raum zum Aufbewahren bietet. Die Wände hinter den Kachelöfen sind in Grau und Weiß gehalten und durch die hohen Fenster strömt Licht hinein und durchflutet die hohen Räume.

Scandinavian Home Tour & Shop The Look

Scandinavian Home Tour & Shop The LookScandinavian Home Tour & Shop The Look

Scandinavian Home Tour & Shop The Look

Scandinavian Home Tour & Shop The Look

Scandinavian Home Tour & Shop The Look

Scandinavian Home Tour & Shop The Look

Scandinavian Home Tour & Shop The Look

Scandinavian Home Tour & Shop The Look

 

Schlafzimmer 

Das gemütliche kleine Schlafzimmer mit Doppelbett, Nachttisch und einem eingebauten Kleiderschrank ist minimalistisch zurückhaltend, bietet aber alles, was ein Schlafzimmer haben muss. Der Holzboden ist matt-weiss behandelt und wie im Wohnzimmer geben Stuck und die grosszügige Raumhöhe einen schönen Rahmen. Voll verglaste Terrassentüren, die zusammen mit dem Fenster den Raum mit Licht füllen, führen auf einen kleinen Stadtbalkon, der dazu einlädt, die lauen Sommerabende an der frischen Luft zu verbringen.

Scandinavian Home Tour & Shop The Look

Scandinavian Home Tour & Shop The Look

 

Kinderzimmer 

Besonders ins Auge sticht einem in diesem Kinderzimmer das süsse Hasengemälde, welches über dem kleinen aber feinen Kinder-Arbeitsplatz thront. Auch hier besticht der Raum durch die besondere Raumhöhe, die unbehandelten Holztüren und den schönen Boden aus Kiefernholz. Trotz dessen, dass der Raum auf den ersten Blick etwas karg und farblos erscheint, wirkt dieses Kinderzimmer keineswegs unfreundlich. Mit seinem zurückhaltenden Interieur fügt er sich perfekt in dieses schnörkellose Zuhause ein und unterstreicht den skandinavischen Look durch helles Holz und puristische Möbel.

Scandinavian Home Tour & Shop The Look

 

Badezimmer

Das kleine aber feine Badezimmer umfasst Dusche, Waschbecken, WC und etwas Stauraum. An den Wänden sind weisse Fliesen verlegt worden und die Dusche ist durch eine Glastür abgeschirmt. Ein besonderer Hingucker ist hier sicher der Boden mit Klinker im Schachbrett-Muster.

Scandinavian Home Tour & Shop The Look

Küche

In der Küche wird die Raumhöhe durch klassische Oberschränke voll ausgeschöpft und bietet dadurch maximalen Stauraum für alle wichtigen Küchenutensilien. In einer der Ecken befindet sich ein edles Buffet mit Vitrinenanteil, im anderen Eck wurde die Türnische in ein charmantes Regal verwandelt. Typisch für skandinavische Wohnungen, sind auch in der Küche Dielen verlegt – somit zieht sich der Holzboden über den gesamten Wohnraum – mit Ausnahme des Badezimmers.

Scandinavian Home Tour & Shop The Look

Scandinavian Home Tour & Shop The Look

Scandinavian Home Tour & Shop The Look

Flur

Der Flur ist der Mittelpunkt der Wohnung und verbindet alle Räume miteinander. Im kleinen Vorraum gibt es Platz für Jacken und Schuhe, und das schöne antike Hutregal finde ich ein ganz besonderer Hingucker und passt wunderbar zum sonst durch und durch modernen Interieur der Wohnung. Boden-zu-Decke-Aufbewahrung in Form von originalen Einbauschränken aus dem letzten Jahrhundert hält das Chaos aus Jacken und Schuhen im Eingangsbereich in Zaum.

Scandinavian Home Tour & Shop The Look

Scandinavian Home Tour & Shop The Look

Scandinavian Home Tour & Shop The Look

 

Shop the Look: BUDGET X DESIGN

Wie immer sind mir auch hier ein paar ganz besonders hübsche Designobjekte und tolle Alltagsgegenstände ins Auge gesprungen, welche ich hier noch für euch auflisten möchte um den Stil dieser Wohnung nachzuempfinden. Denn ob mit oder ohne Zuhause aus der Gründerzeit und ob mit grossem oder kleinem Sparschwein – hier kann man sich auf jeden Fall inspirieren lassen, wenn man ein Anhänger des Skandinavischen Wohnstils ist und seine eigenen vier Wände einfach mal wieder etwas umstylen möchte.

Create-the-Look-2

1// IKEA – Stockholm 2017 Rattan-Schrank 2// Peytil – Antibes Art Print 3// Nicoline A. MiltonAlirio Art Print 4// Svenskt Tenn – Vase Dagg 5// Skruvs Glasbruk – Pallo Vase klein 6// IKEA – YPPERLIG Standleuchte 7// IKEA – HEKTAR Wand-/Klemmspot 8// Gubi – Semi 30 Pendelleuchte 9// H&M Home – Leinenvorhang 10// Carl Hansen – Stuhl CH36 11// Charles & Ray Eames – Plywood Group DCM 12// IKEA – SÖDERHAMN Sitzelemente 13// Raumgestalt – Wood Tower für Holzschiitli 14// IKEA – FLISTA Kinderhocker 15// Vitra – Papier-Tischlämpchen 16// H&M HomePlaid mit Perlmuster 17// IKEA – STOCKHOLM 2017 Rattan-Couchtisch

Ich wünsche euch allen noch einen wunderschönen Sonntag! Vergesst die Sonnencreme und den Sonnenhut nicht, der April kommt ja gerade sehr sommerlich daher und macht richtig gute Laune.

Eure Lea Bo

Text: Lea Bollhalder
Fotos: Jonas Berg für Stadshem; Styling: Greydeco