City Guide Porto

Liebe Portugal Freunde

Ich bin wieder zurück aus Porto, meiner Lieblingsstadt! Ich durfte eine ganze Woche in dieser melancholischen und authentischen Stadt verbringen, Freunde treffen und viele neue Lokale testen. Alle meine Lieblingsorte habe ich in einem neuen eGuide Taste of Porto zusammengefasst, damit die Leser von Taste of Portugal beim nächsten Porto Tripp auch was zum mitnehmen haben.

Exklusiv für unsere liiv.blog Leser gebe ich einen Einblick in meinen eGuide. Hier meine liebsten Orte aus den eGuide Kapiteln stay, eat, discover.

Viel Freude beim Lesen und ich hoffe, ich kann viele von euch für einen Städtetripp nach Porto gewinnen!

Herzlich,

Eure Liliana von Taste of Portugal

stay
A Bela Aurora

Die Besitzer Paula und Massimo sind herzliche und hilfsbereite Gastgeber. Ich fühlte mich so richtig Zuhause. Das Interieur entspricht genau meinem Geschmack: schlicht aber mit portugiesischem Charakter. Das Brot zum Frühstück ist sehr lecker und der frisch gepresste Orangensaft einfach der beste (ok, das liegt an den Orangen aus den Algarven).

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

2a7d97_f5a55a08bf6b43fcb8c539374e735d4f~mv2_d_2252_3096_s_2

 

eat
mistu

Das Restaurant mistu hat erst eben seine Eröffnung hinter sich und ist bereits einer meiner Lieblingsorte! Ein bisschen wie Paris in Porto fühlt es sich an. Das Essen ist hervorragend (ich hatte wie immer den Polvo, Tintenfisch). Ich empfehle einen Besuch über Mittag, da das Interieur so schön ist bei hellem Tageslicht.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wer mal aus der Stadt möchte, empfehle ich einen Brunch im O Travessa in Foz (nur Samstags und Sonntags ab 12.00 Uhr). Der Brunch ist sehr lecker und anders als sonst. Wir haben zu dritt den Brunch O Travessa und Natural Brunch geteilt. War mehr als genug!

2a7d97_fb16447d20d74e1c8cdb791c58210214~mv2_d_3024_4032_s_4_2

2a7d97_b28c9884ae22439bb05236e7e04c3fc0~mv2_d_3024_4032_s_4_2

 

discover
Jardims do Palácio de Cristal

Porto erlebt man am besten zu Fuss. Oder eine Fahrt mit dem Tram ist auch sehr lohnenswert, vor allem bei Sonnenuntergang entlang dem Douro (z.B. nach Foz). Jeder der Porto besucht und sich ein bisschen informiert, wird der Aussicht auf die Stadt aus Gaia, wo alle Portwein-Häuser sind, nicht entkommen. Meine Lieblingsaussicht auf die Stadt ist aber vom Garten Jardims do Palácio de Cristal aus. Auch der Park ist wunderschön und perfekt für eine Erholung vom Sightseeing (für Kinder ebenfalls toll, da es freilaufende Hühner und Vögel gibt).

2a7d97_6aee1eb1b0194fccbb1b097ec0d3a5bf~mv2_d_3748_3024_s_4_2

Text und Bilder von Liliana Belchior, Taste of Portugal

Der eGuide Taste of Porto ist hier erhältlich.

Leave a Reply