Schneeweisschen & Rosenrot

December 03, 2017

AtelierS&R-Pure-Bag-Nature

Kennt ihr schon?

Kennt ihr schon Atelier S&R, DEN Designshop aus Zürich? Hier findet ihr nicht nur einzigartige Eigenkreationen der Designerinnen Michèle Chan und Sandra Haldi, sondern auch Produkte von unterschiedlichen Designer-Brands, die sorgfältig kuratiert  und in ihrem Shop angeboten werden. Bei Atelier S&R gibt es alles, was euer Design-Herz höher schlagen lässt: zeitlose Klassiker mit viel Charme und das erst noch zu erschwinglichen Preisen. Neben  Accessoires, Taschen & Rucksäcken, Mode und Kindersachen gibt’s aber auch wunderhübsche Dinge für Zuhause. Atelier S&R macht den Alltag einfach ein Stückchen schöner!

 

 

Wer steckt dahinter?

Gegründet wurde das Label von Michèle Chan und Sandra Haldi, welche beide eine hohe Affinität zu Design und der Wunsch nach Einzigartigkeit und Individualität verbindet. Mit viel Liebe fürs Detail und Herzblut wollten sie in ihrem Shop vor allem eines anbieten: Affordable Luxury für Design-LiebhaberInnen!

AtelierS&R-Michèle-Chan-Sandra-Haldi

Was macht Atelier S&R?

Unter dem Label Atelier S&R entwerfen und produzieren Sandra Haldi und Michèle Chan eigene Produkte. Die selbst designten schlichten und hochwertigen Taschen werden in Handarbeit aus italienischem Rindsleder in einer kleinen traditionsreichen Manufaktur in Mittelitalien gefertigt.

Zusätzlich umfasst das Label mit der Atelier S&R Collection zahlreiche hochwertige und zeitlose Produkte verschiedener Designer Labels. 

Das Sortiment wird kontinuierlich erweitert und überrascht immer wieder von Neuem.

Woher kommt Atelier S&R?

In den Köpfen der beiden Gründerinnen geisterte die Idee eines eigenen Labels schon lange herum und die ersten Taschen-Entwürfe entstanden schon früh. Es sollte jedoch noch etwas dauern bis sie dann auch tatsächlich umgesetzt wurden und Atelier S&R in der heutigen Form da war.

Atelier S&R war jedoch nicht schon immer der Designshop, den man heute kennt. Begonnen hatte alles im Jahr 2009 unter dem Namen “Schneeweisschen und Rosenrot” (daher auch der Name Atelier S&R – wie man hier richtig vermutet, war das gleichnamige Märchen Inspirationsquelle für die Namensgebung) als Markt für Design und Second-Hand-Produkte für Kinder. Mit ihren selbst gemachten Kinder-Beanies wollten die beiden Gründerinnen vor allem junge, Design-affine Mütter im Raum Zürich ansprechen. Zum Erstaunen von Michèle und Sandra waren die Besucherinnen jedoch mehr daran interessiert, einen stilvollen Ohrenwärmern für sich selbst als für ihre Knirpse zu finden. Nach dem ersten Markt folgten noch drei weitere Second-Hand-Märkte, bevor sie diesem Konzept allmählich den Rücken kehrten. Was bis heute geblieben ist, sind die von ihnen in sorgfältiger Handarbeit gefertigten Beanies.AtelierS&R-Beanie

2011 folgte dann Atelier S&R’s erster Pop-Up-Store in der riesigen Halle der Bank Vontobel am Bleicherweg in Zürich. Um die stattlichen Räumlichkeit auch optimal zu nutzen, lud Atelier S&R weitere Designer Brands ein und veranstaltete Events gemeinsam mit Unternehmerinnen wie Nina Egli von Family Affairs, einem Designshop für modebewusste Frauen. Von der Euphorie und Freude über die eigens entwickelten Produkte der gastierenden Designer angesteckt, entschieden die beiden Freundinnen, dass es nach dieser Pop-Up- und Flohmi-Ära Zeit würde, sich intensiver und professioneller mit der Entwicklung eigener Entwürfe auseinanderzusetzen.

Die erste Edition des edlen, schlichten Pure Bags entstand im Herbst 2014. Und Pure sollte es auch farblich sein. Daher beschlossen Sandra und Michèle, dass es diesen Lederbeutel klassischerweise nur in den Farben Nature und Black geben sollte. Seit Ende 2014 existiert das Label unter dem Namen Atelier S&R und präsentierte ihren ersten Wurf noch im gleichen Jahr an der Designgut, der Schweizer Messe für nachhaltige Produkte.

AtelierS&R-Pure-Bag-Nature

Der aus italienischem Leder gefertigte Pure Bag ist seit jeher das Herzstück von Atelier S&R und mein persönlicher Favorit. Obwohl diese Tasche im Laufe der Jahre buntere und sorgfältig gefütterte Geschwister erhielt, ist das Original in Schwarz und Nature bis dato nicht gefüttert – eben pure. Alle Ledertaschen sind in Atelier S&R’s zeitlosen Ursprungsfarbe Black und Nature erhältlich, weitere Farben werden aber je nach Produkttyp selektiv angeboten. Besonders gelungen finde ich hierbei die bunten Little Bags, die sich besonders gut zu einem schicken Kleidchen machen.

AtelierS&R-Little-Bag-Rosa

 

AtelierS&R-Schmuck-Armkettchen

Bis heute entstehen ihre Ideen noch immer in gemeinsamer Sache und enger Zusammenarbeit. Neben den hochwertigen Lederbags aus Eigenkreation vereint Atelier S&R aber zusätzlich noch eine Kollektion von über 30 Design Labels in ihrem Shop. Zu Sandras derzeitigen Lieblingsprodukten gehört hier das Arvenkissen von Simone Hauser. “Das riecht irgendwie nach Bergen! Ganz besoners toll, wenn man die Berge liebt wie ich!”, meint Sandra. Die praktische Pure Power, eine handliche Power Bank für Mobilgeräte aus edlem Leder, zog durch die Publikation im Swiss Magazine sogar internationale Aufmerksamkeit auf das Label und ist sicher ein gelungenes Weihnachtsgeschenk für Design-affine Weltenbummler.

AtelierS&R-Arvenkiseen-Simone-Hauser

AtelierS&R-Pure-Power-Leather-Power-Bank

Inspiration für ihre neuen Designs finden Sandra und Michèle meist auf Reisen. Insbesondere in skandinavischen Concept Stores treffen sie immer wieder auf interessante Entwürfe und werden so zu Neuentwicklungen angeregt. Daneben würden sie auf der Strasse stets den Taschen der Passantinnen nachspähen. Das sei schon fast ein Spleen, meint Michèle. “Ich habe immer grosse Freude, wenn ich Kundinnen mit unseren Taschen sehe”, ergänzt sie.

Das Knowhow, dass sich die beiden im Bereich Ledertaschen angeeignet haben, wollen sie kontinuierlich weiterentwickeln und neue Bags lancieren. So dürfen wir uns auch künftig auf innovative und formschöne Designs von Atelier S&R freuen – das haben sie mir versprochen!

Wo ist Atelier S&R zu finden?

Für alle, die noch etwas ratlos sind bezüglich dem passenden Weihnachtsgeschenk für ihre Liebsten, empfehle ich Atelier S&R in ihrem Showroom am Bleicherweg in Zürich zu besuchen. Bis zum 16.12.2017 stellen sie dort ihre eigenen Taschen und Produkte ihrer Kollektion aus.

Es lohnt sich aber sicherlich auch, sich mal auf ihrer Homepage umzuschauen, wo ihr neben dem Onlineshop auch einen inspirierenden Blog findet.

Also nichts wie hin in den Pop-Up-Store von Atelier S&R! Es gibt allerlei Schönes zu entdecken!

Herzlich, eure Lea Bo

AtelierS&R.jpg

Fotos: Atelier S&R

Text: Lea Bollhalder

 

Lea Bo

Mein Faible für schönes Wohnen und die Vorliebe für natürliche Materialien wurde mir wahrscheinlich von meinen Eltern …